Team-Landesmeisterschaften

Vier unserer Athleten aus der Altersklasse U12 nahmen am Samstag, den 25.09.2021 an den Team-Landesmeisterschaften in Bernburg teil. Harki Lakomy konnte nur für die Einzelwertung im 5-Kampf der AK M11 starten. Seine Vereins-Teamkollegen waren an diesem Tag leider verhindert.  Harki hatte diesen 5-Kampf sehr erfolgreich absolviert. Er erreichte in den Disziplinen 50m-Sprint (7,46 s), 60 m-Hürdenlauf (10,74 s), Weitsprung (4,66 m) und 800 m-Lauf (2:38,79 min) jeweils das beste Ergebnis und die höchste Punktezahl sowie die zweithöchste Punktezahl für seine Ballwurfweite von 45,04 m. Mit 2.112 Punkten erzielte er ein sehr gutes Gesamtergebnis und wurde Landesmeister. Diese Punktezahl sowie seine 60 m Hürden-Zeit bedeuten Vereins- und Kreisrekord. Unsere drei Mädchen der AK 10  Leni Lakomy, Luna Opitz und Charlotte Bernstein belegten in der AK 10/11 als Team den 7. Platz. In der Einzelwertung der AK 10 wurde Leni Lakomy mit sehr guten 1.939 Punkten in einem sehr starken Starterfeld Fünfte (50 m-7,82 s,60 m-Hürden 12,20 s, Weitsprung -4,17 m, Ballwurf-16,91 m und 800 m-2:49,38 min). Wie ihr Bruder Harki stellte Leni mit ihrem 5-Kampfergebnis und der darin gelaufenen 60 m Hürden-Zeit sowohl Vereinsrekord als auch Kreisrekord auf. Luna Opitz erreichte bei diesen Meisterschaften 1.704 Punkte (50 m-8,60 s, 60 m-Hürden-14,30 s, Weitsprung-3,63 m, Ballwurf-20,41 m und 800 m-2:54,39 min). Charlotte Bernstein erzielte 1.563 Punkte (50 m-8,74 s, 60 mHürden-13,83 s, Weitsprung-3,54 m, Ballwurf-15,52 m und 800 m-3:13,57 min). Für Luna bedeutete die 800 m-Zeit und für Charlotte das Weitsprungergebnis persönliche Bestleistung. Im Ballwurf haben unsere drei Mädchen jedoch noch große Reserven.

Die Mehrkampf-Landesmeisterschaften waren nochmal ein schöner Abschluss des kurzen Wettkampfjahres.

L. Winterstein

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.