Pfingstsportfest

Michelle Bursee

Die Ferienwoche verwöhnte alle Sportler mit tollem Wetter. Zum Pfingstsportfest in Leuna dagegen, am 14.Mai, mussten sich alle warm anziehen nicht nur im übertragenen Sinne. Doch auch bei diesen niedrigen Temperaturen stellten einige Sportler noch Bestleistungen auf.

So lief Lara Reinicke die 50m so schnell wie nie zuvor. In 8,51s gewann sie den Lauf. Über 800m war sie Dritte in 3:36,10min wie im Weitsprung, hier allerdings mit Bestleistung von 3,20m. Über die 800m war Heidi Koppa noch ein wenig schneller und erkämpfte sich den 2. Platz. Auf dem Siegerpodest strahlten dann beide um die Wette. Auch Martin Engelke  steigerte sich im Hochsprung nach einem couragierten Sprung auf 1,30m und wurde damit Zweiter. Das Diskuswerfen konnte er dann für sich entscheiden und  gewann dort mit 23,95m. Im Weitsprung reichten seine 3,76 zum dritten Platz. Hannes Grothe  erkämpfte sich im Diskuswerfen mit 31,51m  den 2.Platz. Eine weitere Bestleistung schaffte Michelle Bursee im Weitsprung. Mit 4,82m kam sie der 5-m-Marke schon sehr nah. Diese Weite bescherte ihr den 3. Platz. Im Kugelstoßen ließ sie die Konkurrenz hinter sich und siegte mit 9,28m. Einen weiteren Sieg holte sie sich noch im Diskuswerfen mit 30,24m. Neue Bestzeit lief auch Malte Keitel über die 800m in 3:05,00m. Leider reichte diese Zeit nur für den 4. Platz. Weitere 4. Plätze holten Jette Sonderhoff im Hochsprung (1,15m), Laura Arndt im 75-m-Lauf (11,33s) und im Weitsprung (4,15m).

WP_20160514_14_19_41_Pro WP_20160514_14_38_48_ProWP_20160514_14_49_53_Pro WP_20160514_13_51_04_Pro

Neue Talente sind in unserer Abteilung jederzeit willkommen. Täglich ist Training möglich, sogar in den Ferien, jeweils von 15.30 Uhr-17.00 Uhr auf dem Stadion in Teutschenthal.

D. Schröder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.