Werfertag in Bad Köstritz

Am Freitag hatten die Stars der Werferszene ihren Auftritt beim Werfertag in Bad Köstritz und am Samstag, den 24.8.2019, folgte der Nachwuchs. Mit dabei 6 Sportler/-innen unseres Wurf- und Laufteams. Erstmals ging es dabei im Paarkampf um den Sieg und eine gute Platzierung der Paare. Interessante Paare waren da zusammengekommen. So konnte sich Carlos Wagner, unser Jüngster, bei seinem Partner Merlin Hummel, der schon bei Internationalen Meisterschaften erfolgreich war, einige Tricks abschauen. Im Einzelnen belegten die Paare mit unserer Beteiligung Plätze wie folgt. 

Platz 2: Carlos Wagner  – 24,21 m und 25,79 m (pers. Bestleistung) und Merlin Hummel – 78,78 m und 79,71 m  mit einer Paarleistung von 208,49 m (die Sieger-Paarleistung war 214,06 m)   
Platz 5: Lennart Hundertmark –  43,43 m und  42,02 m und Vincent Korte – 48,39 m und 45,19 mit einer Paarleistung von 179,03 m
Platz 7: Fritz Lorenz – o.g.V. und 31,51 m und Jonas Schmidt 55,57 m und 56,83 m mit einer Paarleistung von 143,91 m
Platz 8: Willi Deckert –  35,74 m und 35,42 m und Sören Hilbig – 66,06 m und o.g.V. mit einer Paarleistung  von 137,22 m
Platz 9: Max Roscher – 39,37 m und 40,83 m und Leon Bierende – o.g.V. und o.g.V. mit einer Paarleistung von 80,20 m
 
Platz 3: Caroline Neubert – 46,58 m und 43,63 m und
Weiselowski Tayo – 35,80 m und 36,14 m mit einer Paarleistung von 162,15 m (die Sieger-Paarleistmug war hier 166,04 m).

 
Die Abstände der Paarleistung bei der weiblichen Jugend zwischen Sieger und Platzierten waren äußerst knapp. Schade war nur, dass beim Paarwettkampf nur das jeweilige Siegerpaar geehrt wurde und die Platzierten keine Erwähnung fanden.
Geehrt wurden die Einzelleitungen mit einer Urkunde.
Gottfried Lehmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.